Adventsrückblick im La Trouvaille

 

Das Weihnachtshaus in der Frauenfelder Altstadt - ein voller Erfolg!

 

In der Adventszeit strahlte das La Trouvaille jeden Abend in vollem Lichterglanz. Auch der kleine  Weihnachtsmann mit der Glasweltkugel gab täglich sein Besstes um alle Gäste in den Weihnachtszauber zu entführen. Die leise Musik lockte grosse aber auch kleine Gäste an, die gerne auf den alten Holzschlitten Platz nahmen und einen Tee oder Glühwein genossen. Gebrannte Mandeln, Magenbrot oder Chäs-Chüechli rundeten das kleine feine Angebot ab.

 

Viele fleissige Engel machten es möglich tagtäglich den Aussenstand zu betreiben und spendeten sogar ihren Arbeitsbatzen in das rote Päckli. Diese Päckli wurde am 31. Januar geöffnet und die Hälfte durfte Brigitte Bianchi Christine Lienhard, Präsidentin der Stiftung Lebensfreude, überreichen.

 

Es ergab rund Fr. 981.-, zusätzlich private Spenden von Gästen und somit den wunderbaren Betrag von Fr. 1101.-  für die tolle Stiftung.

 

Ein herzliches Dankeschön allen lieben Engeln vom la Trouvaille:

 

Michaela, Robin, Thomi, Regula, Claudia, Nicole, Ralph, Helene, Halina, Vera, Rosi, Hanna, Cinja, Sandra, Rachele, Martina, Stefan, Christine, Susanne, Monika, Steffi, Barbara, Manu, Simi, Anna, Ruth, Hanni, Andrea, Domenica, Markus, Nicolas, Conny, Gret, Brigitte, Kurt, Susi, Silke, Christoph und Iris ……….und allen Gästen. Dank Ihnen allen wurde das Weihnachtshaus ein voller Erfolg.

 

Herzlichen Dank!!! Glück, Gesundheit und viel Freude im 2017

Brigitte Bianchi